Produktmatrix
Creditreform Nürnberg
Produktmatrix

Angebots- und Leistungsübersicht

Lernen Sie unser komplettes Leistungsspektrum auf einer Seite kennen

MEHR...
Wirtschaftsinformationen
Bonitätsprüfung Creditreform
Wirtschaftsinformationen

Bessere Entschei-dungen treffen.

Aktuelle und recherchierte Wirtschaftsinformationen für die Bonitätsprüfung, tiefgreifende Analysen und unser permanentes Monitoring garantieren Ihren Informationsvorsprung.

mehr...
Forderungsmanagement
Inkasso Creditreform
Forderungsmanagement

Liquidität sicherstellen.

Sie möchten Ihren Forderungsausfall im In- und Ausland reduzieren, Ihre offenen Forderungen schnell in Liquidität umwandeln oder benötigen Unterstützung beim Inkasso? Vielleicht möchten Sie Ihr Portfolio direkt an uns verkaufen?

mehr...
Marketing Services
Direktmarketing Creditreform
Marketing Services

Werthaltige Kundenpotenziale erschließen.

Holen Sie sich Ihre Marketingdaten vom Informationsprofi. Setzen Sie auf die vielversprechendsten Potenziale. Finden Sie neue, zahlungsfähige Kunden und durchdringen Sie Ihr Kundenportfolio.

mehr...
Systeme & Beratung
Risikomanagement System von Creditreform
Systeme & Beratung

Kundenprozesse effizient steuern.

Sie möchten die Forderungsverluste reduzieren und den operativen Cash-Flow steigern, um die Profitabilität des Unternehmens zu verbessern. Wir unterstützen Sie mit Konzepten, kompetenter Beratung und Systemen.

mehr...

Bonitätsprüfung, Inkasso und Direktmarketing

Willkommen bei Creditreform Regensburg!

Seit der Gründung im Jahr 1879 ist unser Ziel der Schutz vor Forderungsausfällen, die Liquidität vernichten und den Fortbestand von Unternehmen gefährden. Dieser Maxime sind alle Lösungen und Angebote von Creditreform verpflichtet.

Marmony GmbH aus Straubing erhält CrefoZert

Creditreform Regensburg hat der Marmony GmbH aus Straubing am 25.08.2015 das Bonitätszertifikat CrefoZert mit einem Bonitätsindex von 189 verliehen. Damit bescheinigt Creditreform eine solide und sehr gute Bonität.

 

Aktuell haben nur 834 Unternehmen in Deutschland ein gültiges CrefoZert. Dies unterstreicht die hohe Messlatte dieses Zertifikats. Nur rund 1,7% aller deutschen Unternehmen erfüllen überhaupt die Kriterien ein CrefoZert zu erhalten.

 

Basis der Zertifizierung ist eine professionelle Jahresabschlussanalyse durch die Creditreform Rating AG, einer BaFin-zertifizierten Tochtergesellschaft der Creditreform Gruppe. Hinzu kommen die Daten der aktuellen Wirtschaftsauskunft sowie Einschätzungen zur aktuellen Situation und den Zukunftsperspektiven des Kandidaten, die in einer persönlichen Befragung ermittelt werden. Die Marmony GmbH erfüllte dabei alle Kriterien in besonderem Maße.

 

„Mit dem CrefoZert möchten wir gerade kleinen und mittleren Unternehmen eine Möglichkeit bieten, die eigene Bonität gegenüber Kunden, Lieferanten und Banken zu dokumentieren“, so Benjamin Stapfer, Vertriebsmitarbeiter von Creditreform Regensburg Aumüller KG. „Denn trotz wirtschaftlicher Erholung ist die Risikoaversion auf Seiten von Lieferanten und Kapitalgebern weiterhin hoch und hat zu einer Verschärfung der Kriterien im Risikomanagement geführt. In diesem wirtschaftlichen Umfeld ist es daher umso wertvoller, die Bonität des eigenen Unternehmens durch das CrefoZert zu dokumentieren und so gezielt Vertrauen aufbauen zu können.“

 

Das Zertifikat ist ein Jahr gültig, sofern die Vergabekriterien eingehalten werden. Der aktuelle Status ist abrufbar unter www.creditreform.de/crefozert.

FischerHaus GmbH & Co. KG: Bonität bestätigt!

Die FischerHaus GmbH & Co. KG hat sich von Creditreform Regensburg eine gute Bonität bestätigen lassen. Am 29.01.2015 überreichte Benjamin Stapfer (rechts im Bild) von Creditreform das Bonitätssiegel „CrefoZert“ an Reinhard und Barbara Fuchs, Geschäftsführer von FischerHaus.

Die FischerHaus GmbH & Co. KG mit Sitz im oberpfälzischen Bodenwöhr hat sich auf den Bau individueller, wertvoller und energieffizienter Fertighäuser spezialisiert. Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1961 verbindet FischerHaus traditionelle Holzbaukunst mit moderner Technik und zukunftsweisenden Ideen, insbesondere im Bereich der Energieeffizienz.

Seit Anfang 2010 verleiht Creditreform das CrefoZert an Unternehmen, die eine gute bis sehr gute Bonität aufweisen können.

Speziell für die Anforderungen mittelständischer Unternehmen entwickelt, erhalten die zertifizierten Firmen ein Prüfsiegel, das erst nach einem ausführlichen Zertifizierungsprozess vergeben wird. Basis der Zertifizierung ist eine professionelle Jahresabschlussanalyse durch die Creditreform Rating AG, einer BaFin-zertifizierten Tochtergesellschaft der Creditreform Gruppe. Hinzu kommen die Daten der aktuellen Wirtschaftsauskunft sowie Einschätzungen zur aktuellen Situation und den Zukunftsperspektiven des Kandidaten, die in einer persönlichen Befragung ermittelt werden.

Um den hohen Qualitätsstandard des CrefoZerts zu gewährleisten, folgt eine jährliche Prüfung und Neuvergabe des Zertifikats.

Max Frank GmbH & Co. KG erhält CrefoZert

Die Creditreform Regensburg Aumüller KG hat der Max Frank GmbH & Co. KG das Bonitätszertifikat CrefoZert verliehen. Damit bescheinigt Creditreform Regensburg dem Unternehmen aus Leiblfing eine solide Bonität.

Basis der Zertifizierung ist eine professionelle Jahresabschlussanalyse durch die Creditreform Rating AG, einer BaFin-zertifizierten Tochtergesellschaft der Creditreform Gruppe. Hinzu kommen die Daten der aktuellen Wirtschaftsauskunft sowie Einschätzungen zur aktuellen Situation und den Zukunftsperspektiven des Kandidaten, die in einer persönlichen Befragung ermittelt werden. Die Max Frank GmbH & Co. KG erfüllte dabei alle Kriterien in besonderem Maße.

„Mit dem CrefoZert möchten wir gerade kleinen und mittleren Unternehmen eine Möglichkeit bieten, die eigene Bonität gegenüber Kunden, Lieferanten und Banken zu dokumentieren“, so Benjamin Stapfer, Vertriebsmitarbeiter von Creditreform Regensburg. „Denn trotz wirtschaftlicher Erholung ist die Risikoaversion auf Seiten von Lieferanten und Kapitalgebern weiterhin hoch und hat zu einer Verschärfung der Kriterien im Risikomanagement geführt. In diesem wirtschaftlichen Umfeld ist es daher umso wertvoller, die Bonität des eigenen Unternehmens durch das CrefoZert zu dokumentieren und so gezielt Vertrauen aufbauen zu können.“

Das Zertifikat ist ein Jahr gültig, sofern die Vergabekriterien eingehalten werden. Der aktuelle Status ist abrufbar unter www.creditreform.de/crefozert.

CrefoZert

Signalisieren Sie Ihren Geschäftspartnern Stabilität und Sicherheit.

Mit CrefoZert – dem Creditreform Bonitätszertifikat – haben Sie selbst die Möglichkeit, Ihre gute Bonität aktiv zu kommunizieren, im Web, als Email-Signatur, auf Ihrem Geschäftspapier, in Ihrem Büro oder im Empfangsbereich.

Zertifizierte Unternehmen 

CrefoMobile

CrefoMobile

Jederzeit und überall aktuelle Bonitätsinformationen Ihrer Geschäftspartner einsehen. Das ermöglicht Ihnen die Creditreform App CrefoMobile. Mit Ihr können Sie Wirtschafts- und Verflechtungsinformationen jetzt auch unterwegs abrufen - einfach, schnell und bequem über Ihr iPhone, iPad und Android. mehr...

Kontakt

Crefo Factoring kontaktieren!

Telefon: 0941 / 79602 - 0

Telefonauskünfte für Mitglieder
Tel.: 0941/79602 77

Sie erreichen uns von
Montag bis Donnerstag
von 07.30 bis 16.30 Uhr
Freitag von 07.30 bis 15:00 Uhr

Aktuelles

Die Wirtschafts- und Finanzkrise von 2008/2009 war für den deutschen Mittelstand ein Stresstest, der mit einer Verschlechterung der Zahlungsfähigkeit einiger Unternehmen einherging. Fast acht Jahre später haben die kleinen und mittleren Unternehmen Deutschlands ihre Bonität wieder sichtbar verbessert und sind deutlich widerstandsfähiger gegenüber neuen Krisen. mehr...

In den Darstellungen und Kritiken zum Brexit werden meist nur die großen Perspektiven aufgezeichnet - Dabei hat die Lösung der Insel vom europäischen Festland auch kleinere, für Betroffene aber wichtige Folgen, die noch gar nicht abzusehen sind und für deren Lösung noch keine Ansätze bestehen. Eine dieser Fragen ist die nach der Zukunft der ltd, der Limited, einer „kleinen GmbH“, die in den letzten Jahren für viele deutsche Gründer attraktiv war. mehr...

Der zunehmende Anteil von Kleinstinsolvenzen am deutschen Insolvenzgeschehen erfordert eine detaillierte Analyse dieses Segments. Die Relevanz einer genaueren Betrachtung zeigt sich nicht zuletzt vor dem Hintergrund der existierenden Unternehmenszahl: Das Gros des Unternehmensbestandes in Deutschland biilden Unternehmen mit weniger als zehn Beschäftigten... mehr...

Auf dem Weg in die Insolvenz geht ein Unternehmen durch eine Reihe von Krisenlagen, in deren Verlauf sich die Ereignisse immer mehr zuspitzen. Grundsätzlich gilt: Je früher die Krise erkannt wird, desto höher sind die Chancen der Sanierung. mehr...

© 2016 Creditreform Regensburg Aumüller KG